Über Mich

 

Geboren wurde ich in Wien

 

Nach der Matura 1978 habe ich mit dem Medizinstudium begonnen und die Vorklinik abgeschlossen.

 

Seit 1986 war ich in einer zahnärtzlichen Ordination tätig, seit 1999 als Prophylaxeassistentin


Gleichzeitig habe ich mehrere Komplementärmedizinische Ausbildungen gemacht,
z.B. das Bach-Blüten Diplom bei Fr. Scheffer; die Ausbildung in Cranio-Sacral Therapie bei Dr. Joelle Kubisch;
Aura-Soma Berater bis Stufe III bei Hanni Reichlin-Meldegg und die Thermie- Massage nach Dr. Ito bei Mr. Champaka Yoshi und Mr. Mamoru Kohrogi


Seit 1995 Erlernen verschiedener, vor allem bewegter Meditationstechniken -
zum Jahreswechsel 1999/2000 Intensivtraining in Indien, danach Veranstaltung von Workshops

 

2001 Gewerbeschein Energetik


2003 Abschluss des Curriculums Hypnose & Communication der ÖGZH


2005 Abschluss Practitioner "NLP" der ÖGZH


2008 im Sommersemester Beginn des Studiums der Psychotherapiewissenschaften an der Sigmund Freud Privat-Universität Wien (SFU)


2009 Propädeutikum

 

2009 - 2010 Klinische Erfahrung im Gerieatriezentrum Wienerwald bei Univ. Doz. Dr. Gatterer

 

2010 Bachelor Psychotherapiewissenschaften
(Titel der Arbeit: Patient - Zahnarzt; eine besondere Beziehung... Welche Chance kann Hypnose Angstpatienten bieten?)


Mai 2012 Verleihung des Status "Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision"
- nach Akkreditierung des Fachspezifikums Individualpsychologie an der SFU

(berechtigt zur psychotherapeutischen Tätigkeit unter Supervision nach dem Psychotherapiegesetz)

 

Mai 2014 Diplomrüfung in Genetik und Psychotherapiewissenschaften
- Titel der Diplomprüfung: "Die Menschwerdung".
Der Apperzeptionsbegriff in den Werken Heimito von Doderers aus literaturwissenschaftlicher und individualpsychologischer Sicht.

 

Juni 2014 Eintragung BMfG

 

Aktuell:

Zertifikat vom Arbeitskreis zur Operationalisierten Psychodynamischen Diagnostik e.v.

- im Studiengang Doktorat PTW an der SFU Wien

 

März 2018 / Abschluss des Universitätslehrgangs in Säuglings-, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

to Top